Skalpell

Best of Pharma Advertising 2019

06. Juni 2019

Sofiensäle (Marxergasse 17, 1030 Wien)

Information

Teilnahmeberechtigung & Einreichkriterien

Teilnahmeberechtigt sind alle in Österreich im Health-Care Markt tätigen Unternehmen, Agenturen und Dienstleister. Das sind Firmen der Branchen Pharmazie, Medizintechnik, Dental oder auch sonstiger Anbietergruppen (z.B.: auch Verlage, Functional Food).

Zur Teilnahme am „Best of Pharma Advertising 2019“ sind alle Einzelarbeiten und/oder Kampagnen berechtigt, die im Zeitraum von 1. Jänner bis 31. Dezember 2018 in Österreich realisiert und verbreitet wurden. Der Nachweis dafür muss auf Anfrage des PMCA für jedes eingereichte Sujet oder Werbemittel innerhalb 2 Werktagen erbracht werden. In jedem Fall garantiert der Einreicher für die Richtigkeit seiner Daten.
Der Auftraggeber und/oder der für Österreich zuständige Vertriebspartner muss in Österreich eine Niederlassung haben. Das beworbene Produkt/die beworbene Dienstleistung/Leistung muss in Österreich verfügbar sein.

Einsendeschluss: 19. April 2019

Einreichungen können sowohl durch das auftraggebende Unternehmen als auch durch die betreuende Agentur bzw. den betreffenden Dienstleister erfolgen.

Einreichfrist verlängert bis 26.04.2019

Jury

Der Vorstand des PMCA stellt eine Fachjury zusammen, die im Mai 2019 zur Jurysitzung zusammentritt. Diese Jury setzt sich aus Experten der Bereiche Healthcare, Kommunikation, Werbung und Medien zusammen und bewertet in einem Punkteverfahren die eingereichten Arbeiten. Es steht dem PMCA frei, bei Einreichung in einer falschen Kategorie bzw. Nichterfüllung der Einreichkriterien die Werbemittel bzw. eingereichten Arbeiten aus dem Wettbewerb zu entfernen bzw. nicht in die Bewertung zu nehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Shortlist jeder Kategorie wird bereits vor der Veranstaltung (Preisverleihung findet am 06. Juni 2019 statt) veröffentlich.

Bewertungskriterien

Bewertet werden die eingereichten Arbeiten nach folgenden Kriterien:

Kreativität (70%):

  • Klarheit der Positionierung/Botschaft
  • Originalität & Aufmerksamkeitsstärke
  • Emotionalität & Tonality

Umsetzung (30%):

  • Verständlichkeit
  • Handwerkliche Präzision

Entsprechend der Auslobung eines Kreativpreises liegt besondere Gewichtung auf dem Kriterium der Kreativität.

Einreichprocedere

Die Einreichung für den Wettbewerb ist im Jahr 2019 ausschließlich digital durchzuführen.